FAQ – Fragen zum Klavierunterricht

 

ALLGEMEINES

Wo findet der Unterricht statt und wieso?

Der Unterricht findet ausschließlich in den Räumen der KLAVIERSCHULE Berenstein statt. Der Grund hierfür liegt im Versicherungsschutz. Bei möglichen Unfällen sind diese nur abgedeckt, wenn der Unfall innerhalb der Räume der KLAVIERSCHULE passiert.

 

Wieso habe ich alle zwei Monate in einem anderen Raum Unterricht? (Raumwechsel)

Zwei Gründe. Jeder unserer Lehrer soll die Vorteile der verschiedenen Räume kommen. Vor allem im Winter ist man in der Box etwas abgeschnitten. Für die Schüler ist es gut an unterschiedlichen Instrumenten in unterschiedlichen Akustiken ihre Stücke zu spielen.

 

An wen wende ich mich, wenn ich einen anderen Termin möchte? (Terminwechsel)

Immer an die Leitung der Schule per Mail oder Telefon. Nur wenige unserer Lehrer unterrichten an zwei Tagen. Daher bedeutet den Tag zumeist auch den Lehrer zu wechseln. Auch andere Zeiten am selben Tag ist mit der Leitung absprechen, da sich eventuell Probeschüler auf freie Termine angemeldet haben.

 

 

KÜNDIGUNG

Wie kündige ich meinen Unterrichtsvertrag.

Der reguläre Vertrag ist unbefristet. Sie haben drei Kündigungstermine (30.04. | 31.08 | 31.12) zu denen Sie den Vertrag kündigen können. Dazu muss die Kündigung bei uns mindestens vier Wochen zuvor (Kündigungsfrist) eingegangen sein.

 

Warum muss die Kündigung schriftlich mit Unterschrift erfolgen?

Damit ist die reibungslose Beendigung des Vertrages gewährleistet. Beide Parteien haben einen Nachweis über Kündigung und Kündigungsbestätigung.

 

 

UNTERRICHTSAUSFALL

Wenn mein Lehrer ein Konzert gibt, was ist mit meinem Unterricht?

All unsere Lehrkräfte sind sowohl ausgebildete Pädagogen als auch Musiker. Das ganze Team ist sehr darauf bedacht, das ihre Konzerte nicht mit den Unterrichten kollidieren. Dennoch kann es vorkommen, das der Lehrer auf Grund eines Konzertes den Unterricht nicht geben kann. In diesem Fall wird der Unterricht wenn möglich nachgeholt oder von einem unserer Kollegen übernommen.

 

Was wenn mein Kind den Unterricht nicht wahrnehmen kann?

Es kommt manchmal vor, dass eine Schulaufführung, Exkursion oder Schwimmmeisterschaft mit dem Klavierunterricht kollidiert. Wenn der Schüler den Unterricht nicht wahrnehmen kann, gilt dieser trotzdem als gehalten.

 

 

KONDITIONEN

Wieso findet in den Ferien kein Unterricht statt?

Dies ist in allen staatlichen und privaten Musikschulen gleich. Der Grund dafür ist, dass die meisten Schüler, in der Regel Kinder und Jugendliche während der Ferien verreist sind.

 

Wieso zahle ich eine monatliche Unterrichtspauschale auch in den Ferien?

Wir möchten es Ihnen einfach machen. Damit Sie nicht jeden Monat einen anderen Betrag zu überweisen haben und einen bequemen Dauerauftrag einrichten können, hierzu dient die monatliche Pauschale.

 

 

DER ZEHNERKURS

Wieso muss ich meine Unterrichtsstunde per Mail bei der Leitung absagen?
(betrifft nur die Zehnerkurse)

Der Vertrag, den Sie gewählt haben, räumt Ihnen die Möglichkeit ein, den Unterricht bis zu 24 Stunden vorher abzusagen. Damit bleiben diese erhalten. Um den Anspruch darauf zu gewährleisten und damit sowohl Sie als auch wir einen Nachweis haben, dient die Absage per Mail an info@klavierschule-berenstein.com.